sunset-4383433_1272

Mentaltraining für Jugendliche

>> Das Handeln des Menschen besteht im Kern darin, daß er sich selbst an die Hand nimmt <<

(Hugo Kückelhaus)

Ein speziell auf die Bedürfnisse Jugendlicher zugeschnittenes Mentaltraining  unterstützt diese in ihrem Selbstfindungsprozess und der Selbstannahme. Die Durchbrechung destruktiver Gedankenmuster, verbunden mit der Entwicklung stärkender Gedanken, wirkt sich positiv auf die geistig-seelische Gesundheit aus. Gezielte Übungen zur Selbstwirksamkeit helfen bei der optimalen Vorbereitung auf besondere Herausforderungen, wie zum Beispiel Prüfungssituationen.  Wie auch beim Coaching von Erwachsenen, steht das Erkennen und die Erweiterung von Ressourcen, persönlichen Kompetenzen, Zielen und Handlungsmöglichkeiten im Vordergrund.

Dieses spezifische Mentaltraining richtet sich vorwiegend an die Altersgruppe der 12-17-Jährigen.

Mein diesbezügliches Angebot umfasst sowohl Workshops in kleinen Gruppen, als auf Wunsch auch Einzeltermine.

Altersabhängig ist ergänzend oder statt dessen ein gezieltes, hypnotherapeutisches Mentaltraining zur Lernoptimierung oder Reduktion von Prüfungsängsten möglich.

Scroll to Top